Löbauer Stadtansichten von Alphons Adolph,
Ansichtskarten aus den 1880er Jahren, bearb.: P. Emrich
www.loebaufoto.de/
Feldschlösschen in Löbau.
Photographie und Lichtdruck von Alphons Adolph & Co., Zittau i. S. | Quelle: 029
 
Wettiner Hof in Löbau.
Photographie und Lichtdruck von Alphons Adolph & Co., Zittau i. S. | Quelle: 029
 
Bürgerschule in Löbau.
Photographie und Lichtdruck von Alphons Adolph & Co., Zittau i. S | Quelle: 029.
 
Funkenburg. Restauration in Löbau.
Photographie und Lichtdruck von Alphons Adolph & Co., Zittau i. S. | Quelle: 029
 
König Albert-Bad in Löbau.
Photographie und Lichtdruck von Alphons Adolph & Co., Zittau i. S | Quelle: 029.
 
Neumarkt in Löbau.
Photographie und Lichtdruck von Alphons Adolph & Co., Zittau i. S. | Quelle: 029
 
Nicolaikirche und Realschule in Löbau.
Photographie und Lichtdruck von Alphons Adolph & Co., Zittau i. S.
Quelle:
Stadtmuseum Löbau, V 11348S
 
Löbau vom Viadukt gesehen.
Photographie und Lichtdruck von Johannes Beyer, vorm. Alphons Adolph & Co., Zittau i. Sa.
 
Löbau. -  Ansichtskarte, um 1885
Photographie und Lichtdruck von Johannes Beyer, vorm. Alphons Adolph & Co., Zittau i. Sa.
Quelle:Stadtmuseum Löbau, V 11321 S
 


König-Friedrich-August-Thurm. - Photographie von Alphons Adolph, Promenadenstrasse 298, Löbau i. S.
Quelle: 029
 
 
Alphons Adolph, Atelier für Photographie
Löbau, Promenaden-Strasse 298. - vis-ŕ-vis dem Königl. Amtsgericht
Quelle: 029
 
Alphons Adolph fotografierte den > Bau der Zuckerfabrik Löbau, 1884
siehe auch > Alphons Adolph, Erfinder der fotografischen Ansichtskarte
siehe auch Foto von R. Halm > Löbau, Nicolaistraße, im Jahr 1883, eines der ersten Löbauer Stadtfotos