Löbau, Bahnhofstraße 19 (316 C.)

Erbaut 1862 von Rönsch im Baustil der Neorenaissance
 Wohn- und Geschäftshaus der Frottierwarenfabrikanten Rönsch & Söhne
1889 ließ Eduard Rönsch die Villa Sanssouci in der Hartmannstraße erbauen.

Ansichtskarte, 1914
Besitzer der Frottierfabrik Rönsch & Söhne , Löbau:
Eduard Rönsch > Ernst Julius Seifert > Georg Walter Seifert > Jost Seifert
 
Eduard Rönsch & Söhne eröffnen Verkaufslokal in Löbau, Bahnhofstraße 316, jetzt 19
 

Eduard Rönsch, Löbau - Brief-Absender, 1872
 
Fassadenschmuck - 4 Sandsteinplastiken
 

Portal mit 2 Karyatiden

Löbau, Bahnhofstraße 19 - Eduard Rönsch & Söhne
Ansichtskarte (Ausschnitt), 1914
 
 
 Löbau, Bahnhofstr. 19 (316 C.) Besitzer u. Bewohner von 1889 - 1935
Quelle: Adressbücher Löbau - Verlag von Th. Keßner, Löbau
 
Löbau, Bahnhofstraße 19
Löbau, Bahnhofstraße 19 - Zahnarzt  Dr. Müller, 1931 Rechtsanwälte Dr. Neumann, Dr. Stein, 1934