Löbau, An der Wiedemuth 8 (303 N.), (rechts) und 10 (303 M.) (links),
erbaut als Wohn- und Geschäftshaus des Löbauer Baumeisters A. W. Moritz John (1846 - 1928).
Jetzt befindet sich hier eine Außenstelle der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsen.
 
Straßenname: von 1885 - 1945 Bismarckstraße, danach An der Wiedemuth
 
Bauausführung und/oder Beteiligung  des
Baumeisters A. W. Moritz John in Löbau:
- Kaiserl. Postamt, Poststraße 1
- Genossenschaftsmolkerei, Weißenberger Straße 13
- Wohn- u. Geschäftshaus, An der Wiedemuth 8, 10
- Wohnhaus, Neusalzaer Straße 7
- Cigarrenfabrik, Äußere Zittauer Straße 4

- Wohnhaus, Äußere Bautzner Straße 41
- Kath. Schule, August-Bebel-Straße 8

Löbau, Bismarckstraße 303 N. u. 303 M.
Bes. John, Moritz, Baumstr. - Quelle: 007
 
Baumeister A. W. Moritz John ruht auf dem ev. Friedhof in Löbau
 
Baumeister Moritz John, Löbau, Bismarckstraße 8 (303 N.)
Anzeige in Adressbuch Löbau, 1889