Löbau, Äußere Zittauer Straße 26 (242.) - "Die Burg" (Blick vom Goldammergäßchen) 

Geradeaus über die Seltenrein-Brücke zur Äußeren Zittauer Straße 26,
nach rechts führt das Goldammergäßchen entlang von Seltenrein und Katzbach zur Neue Sorge

Verbotsschild a.d. Zufahrt: Privat Fahr- u. Fussweg für Unberechtigte verboten

Löbau, Äußere Zittauer Straße 26 - Die Burg

 
Kaufmann Wilhelm Moritz Trentsch lässt 1835 "Die Burg" mit einem 60 m langen Trockenhaus erbauen.
1888 brennen die Gebäude nieder.
Lohgerber Julius Max Heinrich läßt sie wieder aufbauen, mit einer Wäschemangel zur allgemeinen Nutzung.

Quelle: 024
  Die Burg, Besitzer Max Heinrich, 1893
Quelle: 007
 

Löbau, Äußere Zittauer Straße 26 - Wach-Institut W. Schönhoff, 1932