Alexander-von-Humboldt-Straße 12 (339 H.), erbaut 1876
Löbau, Albertstraße 12 (339 H.) - Hausbesitzer 1909: Max Förster, Elektrotechniker
Löbau, Albertstraße 12

 
1898 hatten Max und Cäsar Förster, Inhaber der Pianofabrik August Förster,
die Genehmigung zur Stromerzeugung erhalten. Der Wettiner Hof und einige
Geschäftshäuser waren als Erste am Stromnetz angeschlossen. Die Versorgung
erfolgte mit Gleichstrom, 220 Volt.
Quelle: Chronik - 15 Jahre Stadtwerke Löbau G.m.b.H., 2006
 
Max Förster, Elektrotechniker, erzeugt Röntgenstrahlen, 1896
 

August Förster verkauft das Haus an der Querstraße, SP 1896