Löbau. Mit dem Bau der Entlastungsstraße B6 (jetzt Laubaner Straße) im Jahre 1977/78 war es erforderlich die alte Bahnbrücke an der Strecke Löbau - Dresden zu verbreitern.
Oben: Die alte Bahnbrücke mit Eisenbahndrehkran EDK 500
Foto: Frank Fritzsche, Löbau

3. Juni 1978, ein unvorhergesehener Zwischenfall: Auf der neu gebauten Brücke entgleisen
5 Güterwagen und stürzen auf die Straße. Unfallursache: Achsschenkelbruch an einem Güterwagen.

Foto: Herr Richter aus Löbau 

Foto: Herr Richter aus Löbau 

Die neuen Brückenwiderlager sind im Bau
Foto: Frank Fritzsche, Löbau

Diesellok V 118 mit Güterzug bei der Fahrt über die Behelfsbrücke.
Foto: Frank Fritzsche, Löbau

Die fast fertige Brücke
Foto: Frank Fritzsche, Löbau