Georgewitz - Reuschel-Schmiede

Die Familie Reuschel betrieb in Georgewitz über viele Jahrzehnte eine Schmiede. Im Zuge der sozialistischen Umgestaltung der Landwirtschaft (Zwangskollektivierung) bis 1960 wurde Georgewitz das 1. vollgenossenschaftliche Dorf im Kreis Löbau.
Damit wurde die Reuschel-Schmiede eine LPG - Schmiede. (LPG = Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft). 
Herr Reuschel engagierte sich sehr stark als Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr von Georgewitz. Herr Kurt Rubelt war über Jahrzehnte der Altgeselle in der Reuschel-Schmiede. 
Um die Schmiede war bis zur Wende immer ein Fleck turbulenten ländlichen Treibens.

Info und Foto: Günter Vogel, 27.10.2013