Kleinschweidnitz - ehem. Jüttler-Mühle (auch Seeliger-Mühle)
Foto: Günter Vogel, 14. April 2017
 
Erstmalig wurde die Mühle 1746 erwähnt. 1880 betrieb Karl Friedrich Jüttler die Wassermühle und
danach Gustav Hermann Seeliger. Um 1950 wurde der Mühlenbetrieb eingestellt.

Quelle: „Mühlen der Oberlausitz – einst und jetzt“, Oberlausitzer Verlag Frank Nürnberger
 
Großschweidnitz, OT Kleinschweidnitz - Löbauer Wasser, im Hintergrund die "Jüttlermühle".