Kleinschweidnitz, Steinweg 8 - ehem. Wattemühle (Ernst-Belger-Mühle)
Foto: Günter Vogel, 14. April 2017
 
1806: errichtet durch Gottlob August Gärtner – Wassermühle mit unterschlächtigem Wasserrad und einem Mahlgang
1862-1890: Ernst Belger
1890: Marie und Adolf Flammiger – Baumwollflies und Wattefabrikation
1926: Emilie Günther – Mühle brannte ab
1928: Aufbau einer Schlosserei
1933-1953: Richard Träger – Steinbearbeitungsfirma
DDR-Zeit: Dieter Hartmann - Vertragswerkstatt für Saporoshez-Automobile

Diese Mühle ist nicht zu verwechseln mit der Belgermühle in Großschweidnitz.

Günter Vogel recherchierte, Quelle: „Mühlen der Oberlausitz – einst und jetzt“, Oberlausitzer Verlag Frank Nürnberger