1. Militärfahrzeugtreffen und Ausstellung zur Garnisonsgeschichte der Stadt Löbau
2. bis 5. Juni 2011

www.loebaufoto.de/

Historische Fahrzeuge der Nationalen Volksarmee auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz, dem ehemaligen Exerzierplatz der Löbauer Jägerkaserne.

 

Der sowjetische Lkw "Ural", im Soldatenjargon oft auch "Uri" genannt, gehörte zur Standardausrüstung der NVA.

 

Der Gusseiserne Turm beobachtet nun schon seit mehr als 100 Jahren das Geschehen in der Löbauer Jägerkaserne. Was er uns wohl zu sagen hätte?

 

Mensch Opa - und so ein Ding hast du mal gefahren?

 

Hier möchte ich auch mal mitfahren!

 

Der Verein "Garnison Löbau e.V." hat im Stabsgebäude der ehemaligen Jägerkaserne eine Ausstellung zur Militärgeschichte der Stadt Löbau eingerichtet.

 

In Löbau befand sich von 1963 - 1991 die Offiziers(hoch)schule "Ernst Thälmann".

 

Wenn Sie mehr über die Geschichte der Garnison erfahren möchten - bitte hier klicken!

Bildunterschriften: Arnd Krenz