Blick auf Krappe und die Windräder auf dem Lauchaer Schafberg

Krappe gehörte im Mittelalter zum Rittergut Nostitz