www.loebaufoto.de/

Gasthof Berghaus
auf dem
Löbauer Berg

Seit vielen Jahren ungenutzt, wird das Berghaus jetzt rekonstruiert und modernisiert.
Die Eröffnung ist für 2017 geplant, zum "Tag der Sachsen".

 
Am Berghaus wird gearbeitet
Foto: Steffen Kuhles, April 2016
 
Löbauer Berg. Ältestes Bergrestaurant -  Ansichtskarte, 1911
 

Am Berghäuschen auf dem Löbauer Berge, um 1860, 
Verlag von G. Elssner, Steindruckerei in Löbau. 
Gezeichnet von E. Siegmund
Quelle: Stadtarchiv Löbau

 
 

1738 - Ursprung mit einer einfachen Holzhütte
1789 - neu errichtet
1834 - Joh. Gotthelf Schweitzer schenkt im Sommer Bier und Branntwein aus
07.05.1840 - Bergwirt Wehder
Sept. 1865 - Wirt Gerstmann
1881 - Aufstockung, 1889 Friedrich Adolph Klügel
1902 - Witwe Klügel
1906 - Armand Klemm
1929 - Martha Klemm, geb. Scherz
1932 - Paul Gustav Manitz
1938 - Karl Erich Seifert aus Weida bei Riesa
1949 - Hildegard Schäfer, Pächterin
31.01.1952 - abgemeldet
Quelle: ABC der gastlichen Stätten und Restaurationen Löbaus; Stadtarchiv Löbau, 06/2002

 
Klügel`s Restauration - Ansichtskarte, 1896
 

Berghaus, älteste Berg-Restauration - Ansichtskarte. 1901
Litho u. Druck Adolf Göhde Nachf., Löbau

 
Ansichtskarte, um 1960
Verlag E. Wagner Söhne, Zittau i. Sa.
 
 
Ansichtskarte,1959
Kunstverlag Franz Pietschmann, Görlitz
 
 
Ansichtskarte, gelaufen 1955
Foto: Borsch, Cunewalde
 
Ein Blick durch das Fenster zeigt - hier wurde schon lange kein Schwein mehr geschlachtet
 

Ansichtskarte, 1929 - 
Verlag Franz Pietschmann, Kunstverlag, Görlitz
 

Ansichtskarte, 1946, Rückseite

Ansichtkarte, 1929, Rückseite

Ansichtskarte, um 1935, Rückseite

 

Blick vom Berghaus auf das Oberlausitzer Hügelland
Olga Schewelev fotografierte im August 2010

 

Blick vom Berghaus in Richtung Ebersdorf. 
Die Stahlkonstruktion  im Vordergrund trug in der DDR-Zeit einen Holzmast mit einer 
Fernsehumsetzer-Antenne, VHF, Kanal 7 | siehe auch > Löbau, TV- Senden u. Empfangen
 

Blick von Ebersdorf zum Gusseisernen Turm und Berghaus mit dem Großen Steinmeer

 

Ansichtskarte, um 1939

 

Ansichtskarte, 1927
Verlag E. Wagner Söhne, Zittau i. Sa.

 

Ansichtskarte, 1926

 

 Berghaus auf dem Löbauer Berg, Besitzer Armand Klemm - Ansichtskarte, 1920
Verlag Hermann Knebel, Görlitz

 

Ansichtskarte, um 1910

 

Zum "Berghaus", ältestes Bergrestaurant, Armand Klemm - Ansichtskarte, 1906,
Verlag Louis Glaser, Leipzig,
aus der Sammlung von Günther Mönnich

 

Das alte Berghäuschen - Ansichtskarte, 1900,
Max Walter gratuliert Alfred Anicke zum 32. Geburtstag
Verlag von Max Walter, Löbau

 

Älteste Berg-Restauration - Ansichtskarte, 1898

 

Klügels Restauration, schönster Aussichtspunkt auf dem Löbauer Berge - Ansichtskarte, 1894
Verlag Hermann Knebel, Görlitz

 

Der Aufstieg zum Berghaus über den Steilen Weg führt über diese uralte Treppe
Foto: Sept. 2006

 

Das Große steinerne Meer  (Teilansicht) unterhalb des Berghauses.

 


Über den Löbauer Berg hatte sich im Quartär (vor 2 Millionen Jahren) das Inlandeis
geschoben. Durch die Eisbewegung und nachfolgende Klimaschwankungen
entstanden die heutigen Blockhalden.
 

 

 

Stoßseufzer des Berhäuschens 1890...

Hildegard Schäfer, Berghaus-Wirtin, 1950