Löbau, Bahnhofstraße 31 (321.) - Hotel Oberlausitzer Hof
Foto: Eckhard Storch, Löbau, um 1970
 
Hotel Oberlausitzer Hof - Ansichtskarte, 1966
Foto: Mehlig, Schönfeld, Verlag Bild und Heimat, Reichenbach i.V.
  
 
   
Hotel Oberlausitzer Hof -
Speisenkarte zum Tag der Republik, am 7. Oktober 1980 
Auszug aus der Speisenkarte,
7.10.1980 
 
Quelle: Sammlung Uwe Milde 
 
Löbau /Sa., Bahnhofstraße, Hotel Oberlausitzer Hof - Ansichtskarte, 1956
Foto und Kunstverlag Bruno Scholz, Ebersbach i. Sa.
 
Löbau i. Sa., An der Bahnhofstraße - Ansichtskarte, um 1935
 
Löbau, Reichsplatz, Hotel Wettiner Hof - Ansichtskarte, 1928 
 
Löbau, Königsplatz, Wettiner Hof - Ansichtskarte, 1915 
 
Anstelle des Birkenwäldchens stand hier bis 1991 das Hotel  Oberlausitzer Hof, der frühere Wettiner Hof 
 
Löbau, Wettiner Platz - Die Sachsenstraße mündet hier in die Bahnhofstraße
 
Löbau, Adolf-Hitler-Platz - Ansichtskarte,1938

 

 
Löbau i. Sa., Adolf-Hitler-Platz - Ansichtskarte, 1945 Löbau i. Sa., Bahnhofstraße - Ansichtskarte, 1920 

 

   
Löbau, Wettiner Hof - Ansichtskarte, 1917  Löbau, Königsplatz - Wettiner Hof, 1916
Verlag: Herrmann Seibt, Meissen 
 
um 1885 um 1960

Erbaut 1838 als Gaststätte "Zur goldenen Weintraube" wurde 1861 daraus "Stadt Breslau",
später "Wettiner Hof" und in der DDR-Zeit "Oberlausitzer Hof". Da für den Erhalt des Gebäudes
keine Mittel eingesetzt wurden, musste es 1988 wegen Baufälligkeit geschlossen und 1991 abgerissen werden.
Quelle: Löbau die Stadt am Berge von Rudolf Drescher, Sutton Verlag, 1999

 
   

Hermann Schindler, Friseur im Wettiner Hof, SP 1934

Se. Majestät der König übernachtet im Wettiner Hof, 1869