Löbau, Mühlenstraße - Steinmühlenbrücke
Brücke über das Löbauer Wasser - Löbaus älteste Brücke, erbaut 1676, 
letzte Sanierung 2001.

Steinmüller-Brücke in Löbau, gez. 1775
Quelle: Stadtmuseum Löbau

 
Emanuel Jerichov Consul ist es eine Ehre im Leben die Brücke aus zerbröckeltem Gestein zu erbauen und ein Leben lang mit Sorgfalt zu behandeln 
Jahr 1676

übersetzt von
Lothar Lange

Tafeln an der Steinmühlenbrücke
 

Zufluss der Seltenrein in das Löbauer Wasser an der Steinmühlenbrücke

An der Steinmühlenbrücke hat die Seltenrein nach 4,5 km ihr Ziel erreicht.
Das Quellgebiet der Seltenrein befindet sich in Oelsa, unterhalb des Berges Bubenik.
 

Der alte, sechseckige Prellstein an der Steimmühlenbrücke versieht noch immer seinen Dienst

 
Wehr zum Anstau für den Mühlgraben der Mittelmühle
Das Wehr wird 2017 rückgebaut
 

Ansicht von Löbau, Steinmühlenbrücke - Lithographie (Ausschnitt), A. Göhde, 1856