Löbau, Neumarkt - Postdistanzsäule mit 2 Wappenteilen, datiert 1725.
 Die Säule wurde 1957 restauriert. 

 
Das barocken Wappenteile wurden von Baumeister Pöppelmann entworfen
 
Sandstein mit Witterungseinwirkung

Die Entfernung ist in Wegestunden angegeben, auf der Grundlage der Kursächsischen Postmeile.
1 Postmeile = 9,062 km
1 Wegestunde = 1/2 Postmeile = 4,531 km.

Anweisung zur Beschriftung der Distanzsäulen, 1725 - Bautzner Tor
Angabe in Wegestunden - 1 Wegestunde = 4,531 km.
 

Post-Distanzsäule am Bautzner Tor, (Neumarkt) 1966

 
Östlichste Postsäule Deutschlands in Löbau,
aus der Zeit August des Starken, 1957 restauriert
Foto: Heinze