Laubaner Landstraße 6, 02708 Löbau OT Rosenhain - Pension "Zum Schweizerhaus",
Familie Johannes und Heike Schubert
Tel.: 03585 403941

Foto: Günter Vogel, August 2010

 

Johannes und Heike Schubert erinnern sich:
Weit bevor meine Großeltern Anna und Reinhold Hennig 1902 das Haus als Gasthaus mit einer Fleischerei übernommen haben, soll es ein Steuereinnehmer Haus gewesen sein. Das Grundstück und das der Bäckerei Richter später Fuhrmann gehörte zur Gemeinde Georgewitz und wurden 1957 in die Gemeinde Rosenhain, Ortsteil Wendisch – Cunnersdorf damals Rosenhain C übernommen.
Bis ins hohe Alter führten Anna und Reinhold Hennig die Gaststätte und Fleischerei welche 1953 an den Sohn Georg und Erna Hennig übergeben wurde.
1970 schlossen Hennings aus Altersgründen das Geschäft.
1972 übernahm ich von meiner Großmutter das Grundstück.
In den folgenden Jahren baute ich das Haus um und gab ihm das heutige Profil.
Eingezogen bin ich 1980. Am 12.08. 1988 traf der einzige Blitz der niederging dieses Haus und der Dachstuhl brannte ab. In nur 14 Tagen hatte das Haus trotz damaliger Mangelwirtschaft und vielen freiwilligen Helfern wieder ein Dach.
In den folgenden Jahren änderten sich die Familienstrukturen und wir fingen 1994 an Zimmer zu vermieten.
Im Jahre 2000 gaben wir der Zimmervermietung einen Namen und nannten sie“ Pension zum Schweizerhaus“ wie früher das Gasthaus sich nannte.
Im Jahr 2008 ließen wir eine Fassadenerneuerung durchführen und gaben dem Haus das heutige Aussehen.

Foto: Schubert, privat

Foto: Schubert, privat, Juli 2008

Gruss aus Georgewitz b. Löbau i. Sa., Gasthaus Schweizerhaus - Ansichtskarte, um 1902
Verlag: J. Morlock, Dresden